Ist ein Wunder geschehen?! Voller Lohn!!!

12. Dezember 2007

Kleingeld

Der „HARTZ IV“-Antrag lag schon bereit nachdem mein Arbeitgeber mir vor zwei Wochen erklärte mir wegen Arbeitsmangels im November nur 60 Stunden für den ganzen Monat auszuzahlen!

Heute kam die Lohnabrechnung, und oh Wunder ich bekomme einen vollen Monatslohn mit der durschnittlichen Stundenzahl überwiesen. Da kann ich mir jetzt den Besuch bei der ARGE sparen. Was ich auch gerne tue!

Wie dieses Wunder zustande kommt ist mir etwas schleierhaft da ich mir nicht vorstellen kann noch über Guthaben auf meinem Arbeitszeitkonto zu verfügen. Da haben die Chefs wohl etwas großzügig gerechnet! Oder hat es mit meiner Ankündigung zu tun die Firma zu verklagen und die Kündigung zu verlangen?

Wie dem auch sei, ich bin erstmal froh, dass ich diesen Monat halbwegs vernünftig leben kann ohne als Bittsteller bei der ARGE um Geld betteln zu müssen und zu erklären wieviel Geld ich für meinen Kleinen an die Seite legen konnte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: