Duisburger Impressionen: der Weihnachtsmarkt auf der Kö!

15. Dezember 2007

Der Duisburger Weihnachtsmarkt!

In diesen kalten Tagen wird der Spaziergang durch die Duisburger Innenstadt durch den Weihnachtsmarkt wieder wesentlich angenehmer. Ist einfach schön anzusehen was die Handwerker und Händler für ein schönes Angebot zusammengestellt haben. Und die Atmosphäre stimmt auch!

Der Duisburger Weihnachtsmarkt!

Lichtbaum

Auch wenn es in Duisburg nicht immer schön ist, der Weihnachtsmarkt ist gelungen!

3 Antworten to “Duisburger Impressionen: der Weihnachtsmarkt auf der Kö!”

  1. Prospero Says:

    „Was ist das?“ – „Blaues Licht“. – „Und was macht es?“ – „Es leuchtet blau…“ – Und gefällt mir persönlich ganz und gar nicht, weil es von weitem nämlich immer einen weißen Lichtanteil gibt. Aber der Hammer Weihnachtsmarkt ist auch blau – vielleicht möchte man ja hier wie dort an gewisse Pläne erinnern, die Wasser beinhalten…
    Ad Astra

  2. Sintflut Says:

    @ prospero

    > an gewisse Pläne erinnern, die Wasser beinhalten…

    Prospero, du alter Blogger, Urgestein der Blogs.

    WASSER

    vom belasteten Element zum Lebenselixir

    Wie wir unsere Vergehen wieder gutmachen können!

    Prospero, Du zeigst uns wie Sofa-Blogging in Duisburg Ahnen sammelt. Schön, dass Du von anfang an als Kautsch-Potejto dabei bist. Sorry, so macht blogging keinen Wandel.

  3. rai30 Says:

    Der Blauanteil macht den Duisburger Weihnachtsmarkt auch von weitem gut sichtbar, und die blauen Leuchtbäume sorgen für Atmosphäre!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: