Die Arbeit ruft wieder!

1. April 2008

Die Arbeit ruft!

Ich darf wieder arbeiten! Nach über 3 Wochen Urlaub und 1 Woche fehlender Arbeit gibt es wieder was zu bewachen!

Und das soll die nächsten 3 Monate auch so bleiben! Also darf ich mich so privilegiert fühlen die nächste Zeit einen sicheren Job mit halbwegs ordentlicher Bezahlung zu haben. Das ist ja in diesen Zeiten trotz aller „Aufschwung“- und „Vollbeschäftigungs“propaganda unserer asozialen Bundesregierung etwas Besonderes! Ich hoffe nur, dass es nicht irgendwelche negativen Überraschungen gibt und der Weltkonzern für den meine Firma tätig ist nicht wie im letzten Jahr mal eben von ein auf dem anderen Monat die Hälfte der Leute plötzlich wieder abbestellt!

Ich sorge lieber vor und spare jeden Cent, den ich nicht unbedingt ausgeben muss. Also keinen überflüssigen Konsum mehr und schön langsam Auto fahren um Sprit zu sparen. Und die Rheinische Pest mit ihrer penetranten Kapitalpropaganda habe ich auch abbestellt.

Das Geld wird festgehalten!

%d Bloggern gefällt das: