Schluss damit!

Es reicht mir jetzt! Ab sofort suche ich einen neuen Job!

Zum zweiten Male bekomme ich eine fehlerhafte Abrechnung mit viel zuwenig Geld. Glauben die Chefs meiner Firma wirklich, dass ich mit 553 EURO im Monat über die Runden komme?!

Die Lohnabrechnung, die mir heute in den Briefkasten flatterte ist eine glatte Armutsbescheinigung! Ich habe den ganzen Tag nur noch schlechte Laune gehabt und würde meinem Chef am liebsten die Gurgel umdrehen! Meine Motivation ist auf einem absoluten Tiefpunkt und ich weiß nicht ob ich überhaupt noch was sehen würde wenn irgendwelche Leute auf die verrückte Idee kommen sollten das Tanklager auf dem Werksgelände in die Luft zu jagen. Ich kann einfach nicht mehr für diese Drecksfirma arbeiten, die mich schon wieder in die Armut abstürzen lässt! Es bleibt nur noch die Kündigung!

Da ich von Kollegen erfahren habe, dass der große Weltkonzern für den wir arbeiten spätestens im Juni wieder die Hälfte der Leute abbestellen wird ist es besser jetzt schon nach neuer Arbeit Ausschau zu halten, und meinem Chef mache ich morgen die Hölle heiß!

Auch andere Kollegen haben übrigens fehlerhafte Lohnabrechnungen bekommen: da wurden Urlaubstage „vergessen“ oder Feiertagszuschläge nicht berechnet. Die werden auch ordentlich Krach machen!

%d Bloggern gefällt das: