Deutschland Billigland

In knapp 4 Wochen geht die EM in der Schweiz und Österreich ja los, und nun werden wieder die üblichen Fähnchen und Autoflaggen „Made in China“ billig bei ALDI, LIDL und Konsorten verkauft um den Fußballpatriotismus zu befriedigen!

Doch die deutschen Fußballpatrioten sind preisbewusst und lassen sich Schwarz-Rot-Gold nicht zu überteuerten Preisen andrehen! Bei ALDI kriegt man die Autofahnen im Zweierset für schlappe 1,49 EURO. Da sprach mich heute ein Mann an und meinte zu mir, dass da ein bekannter Wirt für 5 EURO die gleichen Fahnen anbieten würde. Dem hätte er aber gesagt, dass er die überteuerte Ware behalten könne! Der Mann war sichtlich empört als ich ihm den billigen Preis über der Theke zeigte und er erkannte, dass er da bei seinem Wirt wohl einem Geldschneider nur knapp entkommen konnte.

Aber so oder so werden bald wieder überall Deutschlandfahnen in allen Formaten wehen. Die meisten aber sicher „Made in China“ oder Malaysia oder Philippinen oder sonstwoher wo es billig ist! Das ist moderner Patriotismus!

%d Bloggern gefällt das: