In diesen Tagen wo auch meine Arbeit knapp wird finde ich öfter mal Zeit ein paar Schnappschüsse von Hochheide zu machen. Damit die „Schönheiten“, die wir den Homberger aSozialdemokraten zu verdanken haben nicht vergessen werden!

Auf meinem Fotoblog sind die Bilder in voller Auflösung zu sehen!

Diese „schönen“ Anblicke werde ich sicher auch die nächsten Jahre noch genießen dürfen. Trotz allen Zweckoptimismus, der in manchen Blättern verbreitet wird. Letzte Woche berichtete sogar die BLÖD-Zeitung von einem angeblichen Wunder in Hochheide. Wahrscheinlich war damit die Lichterkette am Hochhaus in der Hanielstraße gemeint!

Fragt sich nur warum immer mehr Menschen aus Hochheide flüchten! Denn bei der Duisburger Einwohnerstatistik liegt der Stadtteil immer noch weit oben wenn es um Bevölkerungsrückgang geht!

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: