Homepage des Kapitalpräsidenten

Homepage des Kapitalpräsidenten

Jetzt darf uns dieser Köhler fünf weitere Jahre einreden wir würden über unsere Verhältnisse leben während seine alten Kollegen aus den oberen Etagen der Bankpaläste unsere Gelder verspekulieren!

Dieser Ex-Banker und frühere Finanzstaatssekretär hat meiner Ansicht nach immer nur die Interessen des grossen Geldes vertreten und sich als Propagandist für den Abbau des Sozialstaates hervorgetan!

Als kleiner Hungerlöhner gratuliere ich ihm deshalb auch ausdrücklich nicht zu seiner Wiederwahl!!!

Auch wenn die BLÖD-Zeitung uns nun wieder einredet wie toll dieser „Super-Horst“ angeblich sein soll erwarte ich nichts Gutes von ihm und wäre sehr überrascht wenn der Ex-Bankmanager, der früher immer gegen Kontrollen des Finanzmarktes aufgetreten ist nun eines Besseren belehrt worden sein sollte!

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: