Sportlerehrung im Rathaus…

7. September 2010

…mit dem Oberbürgermeister Adolf Sauerland und Bürgermeister Kocalar (Linke)!

Heute bin ich eher zufällig in die Sportlerehrung der Stadt hineingeraten. Unter den Rednern war unter anderem auch der Oberbürgermeister, der den Sportlern ihre Urkunden und Geschenke überreichte und für seine Rede Beifall erhielt. Wie bei solchen städtischen Terminen üblich waren natürlich auch Ratsleute aller Parteien anwesend, also auch von SPD und Linken. Und auch der Bürgermeister Kocalar, der gestern noch mit einem T-Shirt über dem Burgplatz lief auf dem er sich öffentlich gegen den Oberbürgermeister aussprach, dessen Stellvertreter er ist, und mit dem er eigentlich zusammenarbeiten soll.

Einige Teilnehmer meinten denn auch, dass sich ein Bürgermeister in der Öffentlichkeit nicht sowas erlauben sollte!

Aber davon mal ab war die Stimmung im Rathaus bei der Sportlerehrung ganz locker, und die meist jungen Sportler brachten gute Laune mit, die alle Anwesenden ansteckte. Das Begleitprogramm mit Tanz, Musik und einer beeindruckenden Jojo-Vorstellung sowie das obligatorische Essen und Trinken sorgten für lockere Atmosphäre.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: