Heuschrecken in Hochheide

10. August 2011

Heuschrecke in Hochheide

Eine Heuschrecke in Hochheide

Eine Heuschrecke mitten in der Hochheider Ladenstadt, und im Schatten der Weißen Riesen!

Nun könnte ich hier einen Artikel über böse Spekulanten, einen gewissen Müntefering, leere Ladenlokale, Kaufland, bettelnde Bulgaren an Supermarkteingängen oder die immer weiter verwahrlosenden „Weißen Riesen“ in Hochheide schreiben. Aber das ist mir einfach zu negativ, stattdessen finde ich es viel schöner, dass ich die obige Heuschrecke heute beim Einkaufen zufällig mitten auf dem Gehweg entdeckte bevor jemand auf sie drauftrampeln konnte, meine Frau war so geistesgegenwärtig nach meiner Fotosession das mittelgroße Insekt ins Gebüsch zu scheuchen.

Um es weiter positiv auszuführen: Homberg, die Stadt im Grünen hat neben allen Problemen auch jede Menge Natur direkt vor der Haustür. Am Wochenende ist dann auch wieder Kirmes in Hochheide und Benny freut sich schon darauf. Hochheide ist eben auch ein schöner Stadtteil in dem es viel zu tun gibt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: