“Das Beste für Duisburg” – Teil 3: Positionen von Michael Rubinstein

13. Juni 2012

Webseite Michael Rubinstein

Webseite Michael Rubinstein

Ist er der Favorit? Es gibt nicht wenige, die Michael Rubinstein einen Überraschungserfolg zutrauen und ihn ihm den ersten parteilosen Oberbürgermeister Duisburgs sehen!

Für seine Unabhängigkeit und seinen Willen zur Zusammenarbeit mit allen Akteuren in der Stadt spricht, dass er, der Abwahlbefürworter, der erste Kandidat war der mit mir, einem ausgewiesenen Abwahlgegner Kontakt aufnahm und um ein Gespräch bat das dann auch in einer betont freundlichen Atmosphäre ablief. Michael Rubinstein ist dafür bekannt auch über gute Kontakte zu Moscheevereinen und türkischen Kulturvereinen zu verfügen, im Gegensatz zur Linken und zur SPD wie auch den Grünen, die meinen sie könnten den konservativen türkischen Vereinen aus dem Weg gehen ist Herr Rubinstein hier ausgesprochen dialogfähig.

Was seine inhaltlichen Positionen in der Integrationspolitik angeht ist er den Wünschen der Migranten am nächsten. Streichungen bei der Sprachförderung lehnt er ab, Muttersprachlichen Unterricht und das Festhalten an eigenen kulturellen Wurzeln hält er für selbstverständlich und ist gegen eine Assimilierung der Migranten durch den Staat. Integration, Teilhabe und Chancengleichheit will er als Oberbürgermeister zur Chefsache machen und sich auch aktiv dafür einsetzen, dass der Migrantenanteil auch in der Stadtverwaltung und den städtischen Gesellschaften auf allen Ebenen, also auch der Chefebene, deutlich gesteigert wird. Vielfalt als Chance ist sein Credo.

Überhaupt setzt er in seinem Programm vor allem auf Dialog und Vermittlung zwischen unterschiedlichen Interessensgruppen. Das ganze Programm ist unter www.michael-rubinstein.de zu finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: