Gedenken

Gedenken

Auch nach 5 Jahren gilt bei der Aufarbeitung der Loveparade-Katastrophe immer noch der Grundsatz Vorverurteilung und die Pflege alter Feindbilder an stelle von wirklicher Aufklärung.

Offizielle Trauerfeier am 24.07.2015

Offizielle Trauerfeier am 24.07.2015

Keiner der Offiziellen, sondern eine Hinterbliebene forderte auf der offiziellen „Gedenkveranstaltung der Stadt Duisburg zum 5. Jahrestag des Loveparade-Unglücks“, dass alle Verantwortlichen für die Loveparade-Katastrophe zur Rechenschaft gezogen werden. Passenderweise war der Innenminister Ralf Jäger nicht auf der Gedenkveranstaltung am letzten Freitag dabei.

Hier ein paar Bilder der offiziellen Gedenkveranstaltung der Stadt zum 5. Jahrestag der Loveparade-Katastrophe. Für eine hohe Bildauflösung einfach draufklicken.

Mandala

Ein beeindruckendes Mandala zum Gedenken an die Opfer

Todestreppe

Der Ort der Katastrophe

Trauer

Trauer

Karl-Lehr-Tunnel

Karl-Lehr-Tunnel

Glaube, Liebe, Hoffnung

Glaube, Liebe, Hoffnung

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: