Fünf Jahre Wirbelwind

13. Juli 2010

Unglaublich wie die Zeit verfliegt: gestern hielt ich ihn noch als kleines Baby auf meinem Arm, heute macht er die Welt unsicher und sorgt für jede Menge Unruhe!

Fünf Jahre ist der kleine Benny geworden und am Wochenende wird das gefeiert. Und in den Ferien kann er sich wieder austoben und seine Mutter zur Verzweiflung treiben.

%d Bloggern gefällt das: