Erfolgserlebnis

23. Juli 2010

Wer sagt, dass Schrott nicht wertvoll sei?! Heute am frühen Morgen hatte ich mehrere Alarmmeldungen von einem Objekt.

Normalerweise sind das meistens nur Fehlalarme weil irgendwelche Katzen oder Ratten durch die Gegend laufen. Aber heute morgen kurz nach Mitternacht kam es zu wiederholten Alarmmeldungen. Da ich nichts auf den Monitoranzeigen erkennen konnte musste ich also aus dem Bauch heraus entscheiden ob ich unsere Revierfahrer alarmiere oder das Ganze als Fehlalarm einstufe.

Zum Glück entschied ich mich für die Alarmierung. Auch wenn der Revierfahrer nichts fand, denn heute nachmittag bekam ich per Telefon mitgeteilt, dass man Spuren und Hinterlassenschaften von Eindringlingen fand. Die Ankunft der Streife unserer Firma hat diese wohl vertrieben.

Ist doch ein gutes Gefühl zu wissen, dass man eine Straftat verhindert hat. Auch wenn man sich für wenig Geld die Nacht um die Ohren schlägt.

%d Bloggern gefällt das: