Werbeblätter für HAYIR oder EVET

Werbeblätter für HAYIR oder EVET – Für volle Bildauflösung draufklicken!

Ja oder Nein, nun ist es bald vorbei

Schluss mit der Keilerei für die Türkei! 🙂

Man beachte den Mülleimer im Hintergrund! Da gehört dieses Hetzblatt hin.

Man beachte den Mülleimer im Hintergrund! Da gehört dieses Hetzblatt hin.

Liebe deutsche Medien und Politiker,
war ja sicher gut gemeint, hat aber die Türken hier nur weiter entzweit,
euer Werben für nur eine Seit‘, und Steine im Weg für die andere

Freiheit sollte für alle gelten!
Und euch glaubt nun keiner mehr.

Die Polizei vorm Konsulat

Die Polizei vorm Konsulat — Für volle Bildauflösung einfach draufklicken

P.S.: Das war nur ein kleiner Reimversuch um darauf hinzuweisen, dass in Deutschland und anderen europäischen Ländern heute der letzte Tag der Abstimmung für das türkische Verfassungsreferendum ist.

Ja oder Nein

Ja oder Nein

Ich wünschte ja der 16. April 2017 wäre schon vorüber nach den ganzen Streitereien der letzten Wochen…

Meine Frau muss sich zwischen Ja oder Nein zur angestrebten Änderung der türkischen Verfassung entscheiden. Ich selbst sehe das neutral und halte mich aus dieser Entscheidung heraus. Die diversen Einmischungsversuche der deutschen Politik und vieler Medien in Deutschland finde ich aber ziemlich ärgerlich. So werben deutsche Bundestagsabgeordnete offensiv für ein Nein zum Verfassungsreferendum und sind zu dämlich zu erkennen, dass sie das genaue Gegenteil von dem erreichen was sie wollen.
Den Paten der Armenienresolution im Bundestag vom letzten Jahr möchten nun wirklich die wenigsten Türken ihr Gehör schenken. Cem Özdemir und Co. schaden also ganz klar dem Nein-Lager.

Wie immer auch die Entscheidung ausgehen wird, noch dürfte alles offen sein, ich hoffe dass die Verletzungen und Schäden im deutsch-türkischen Verhältnis sowie das Verhältnis zwischen den politischen Lagern der Türken nicht irreparabel geworden sind.

%d Bloggern gefällt das: