Weltuntergang oder Weihnachten

21. Dezember 2012

Kommt die Supernova?

Kommt die Supernova?

Heute ist der 21. Dezember 2012, 3 Tage vor Weihnachten und zugleich auch das Datum „13.0.0.0.0 4 Ahau 3 K’ank’in“ im nun in den Medien schon häufig zitierten Maya-Kalender.

Himmelskörper

Himmelskörper

Laut Forschern der Maya-Kultur ist der für heute medial angekündigte Weltuntergang völliger Unsinn, der heutige Tag kennzeichnet nur das Ende eines Zyklus im Kalender und den Beginn einer neuen Epoche. Hoffentlich haben sie Recht damit.

Ich richte mich jedenfalls auf Weihnachten ein, Benny möchte unbedingt einen Weihnachtsbaum haben und ich muss meine Frau überreden das auch zu akzeptieren. Obwohl wir keine Christen sind möchte Benny gerne Weihnachten feiern, die Atmosphäre des Weihnachtsfestes gefällt Kindern eben sehr. Und mir ist das Weihnachtsfest auch lieber als ein Weltuntergang!

Werbeanzeigen
Ein zündendes Jahr

Ein zündendes Jahr

Bald ist 2012, in nicht mal zwei Stunden schon! Und ich bemühe mich alle seltsamen Voraussagen aus Maya-Kalendern, Astrologiemagazinen und EU-Kommisssion nicht allzu ernst zu nehmen und auf ein erfolgreiches wie glückliches Jahr 2012 zu hoffen!

Selbstverständlich wünsche ich auch allen Lesern hier, bösartige Kommentatoren mal eingeschlossen, alles Gute und viel persönliches Glück im neuen Jahr (das erspart mir dann vielleicht den einen oder anderen bösartigen Kommentar hier). Auf dass 2012 allen die Erfüllung ihrer persönlichen Wünsche ermöglicht (vorausgesetzt sie widersprechen nicht meinen!).

Duisburg

Duisburg

Die Welt dreht sich noch, und nach dem Spiel ist vor dem Spiel! Auch wenn der DFB-Pokal nun doch nach Schalke gegangen ist!

Über das gestrige Ergebnis in Berlin verliert man besser kein Wort, aber eins ist klar: wenn der MSV wirklich ganz oben mitspielen will muss er sich noch deutlich verbessern was die spielerischen Leistungen angeht.

Immerhin haben die durchgeknallten Prediger in den USA auch daneben gelegen: der Weltuntergang ist erstmal verschoben, und so besteht zum Glück immer noch die Chance den Pokal beim nächsten Mal zu holen. Aber bis dahin hat Herr Sasic noch eine Menge zu tun, nach dem Autokorso und der Fete in der Schauinsland-Arena!

Blau-Weiß

Vielleicht gibt es heute aber auch den Pokal und danach den Weltuntergang! Jedenfalls haben die diversen christlich-fundamentalistischen Prediger in den USA vergessen zu erwähnen welche Zeitzone sie meinten als sie den heutigen Weltuntergang auf 18:00 Uhr legten!

Ich hoffe natürlich, dass erst der Pokal nach Duisburg kommt bevor die Welt untergeht, falls Schalke den Pokal in die Hände bekommt geht für manchen MSV-Fan sowieso die Welt unter. Aber die Zebras werden heute in Berlin sicher so schnell und kräftig galoppieren, dass Königsblau das Nachsehen haben wird! Und falls die Mayas mit ihrem Weltuntergangstermin Ende 2012 richtig lagen können sogar morgen noch die Parties im ganzen Stadtgebiet steigen und endlich mal wieder gute Stimmung in Duisburg verbreiten!!!

%d Bloggern gefällt das: